Gibt es vor Ort die Möglichkeit, Essen und Trinken zu kaufen?

Diese Frage können wir getrost mit JA beantworten. An unserem genialen Hallenverkauf gibt es für jeden Geschmack (& Geldbeutel!) etwas passendes. Egal ob Schnitzelweckle, Crepés, Pommes oder oder oder .. Du wirst diese Halle nicht hungrig verlassen müssen!

Selbstverständlich haben wir auch alkoholfreie Getränke im Verkauf.

Was hat es mit der 10+1 Aktion auf sich?

Die 10+1 Aktion gilt ausschließlich im Vorverkauf an den Vorverkaufsstellen oder online.

Jeder, der 10 (oder mehr) Tickets auf einmal erwirbt, erhält das elfte Ticket gratis dazu. Dabei spielt die Ticketkategorie der 10 Tickets (normal/ermäßigt) keine Rolle – es kann auch gemischt werden. Bei 20 Tickets gibt es dann natürlich zwei Tickets gratis, bei 30 drei, usw.

Gibt es ein Mindestalter für Besucher?

Der ONE Rock ist ein Pop-Konzert und somit keine Tanzveranstaltung im Sinne des Jugendschutzgesetzes. Deshalb gibt es kein Mindestalter. Wir empfehlen aber den Besuch des ONE Rocks erst ab einem Alter von 13 Jahren. Voraussetzung hierfür ist natürlich das Einverständnis der Sorgeberechtigten. Dann können auch 13-Jährige bis zum Ende der Veranstaltung um 24 Uhr bleiben.

Wie funktioniert der Online-Vorverkauf?

Seit 2013 bieten wir die Möglichkeit, auch online Tickets für den ONE Rock zu bestellen. Dabei bestellst du die gewünschte Anzahl an Tickets über unser Vorverkaufs-Formular. Im Anschluss erhältst du eine E-Mail mit unseren Kontodaten und überweist den fälligen Betrag. Sobald das Geld auf unserem Konto eingegangen ist, werden deine Tickets umgehend an dich versendet.

Der Online-Vorverkauf startet meist Ende November.

 

Wie komme ich zum ONE Rock?

Da die Parkplätze an der Halle erfahrungsgemäß immer schnell belegt sind, empfehlen wir dir die Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Wie genau du fahren musst, erfährst du unter Anfahrt.

Darf ich Fotos und Videos machen?

Das Aufnehmen von Fotos ist kein Problem. Schalte aber bitte deinen Blitz aus.

Videos und Audioaufnahmen dürfen wir aus rechtlichen Gründen leider nicht erlauben. Damit du dir deine Lieblingsband nach dem ONE Rock noch einmal anhören kannst, gibt es an den Merchandising-Ständen neben T-Shirts und Autogrammen auch jede Menge CDs, mit denen du dich eindecken kannst.

Für professionelle Fotografen und Pressevertreter gibt es hier weitere Infos.

Wo kann ich parken?

Direkt neben der Bühlhalle ist ein großer Parkplatz. Sollte dieser schon voll sein, stehen am Schulzentrum Rutesheim weitere Parkplätze zur Verfügung.

Wie lange dauert es noch bis zum ONE Rock?

Der ONE Rock 2017 findet am 20. Januar 2018 statt. Bis dahin sind es noch exakt:

  • 00 days
  • 00 hours
  • 00 minutes
  • 00 seconds
Wir sind eine Band und würden gerne beim ONE Rock spielen.

Bewerbt euch per E-Mail unter onerock-band@ejwleo.de – wir melden uns dann bei bei euch!

Wer veranstaltet den ONE Rock?

Der ONE Rock ist ein Arbeitsbereich des Evangelischen Jugendwerks Bezirk Leonberg und ein fester Bestandteil unserer Jugendarbeit. Hauptverantwortlich für die Planung und Durchführung der Veranstaltung ist das 10-köpfige Kernteam, unterstützt von über 140 ehrenamtlichen Mitarbeitern.

Wie lange geht das Festival?

Der ONE Rock beginnt um 18:00 Uhr und endet vor 24:00 Uhr. Einlass ist schon um 17:30. Falls du wissen möchtest, wie lange du bleiben darfst, lies dir bitte auch diesen FAQ-Eintrag durch.

Wie viele Tickets darf ich kaufen?

So viele, wie du möchtest!

Tipp: Wenn du mehr als 10 Tickets kaufst, kannst du von unserer 10+1 Aktion profitieren! Siehe auch: Was hat es mit der 10+1 Aktion auf sich?

Was darf ich mitbringen?

Lass uns die Frage umdrehen: Was solltest du lieber nicht mitbringen?

Dazu gehören Alkohol, Drogen, Waffen, Messer (inkl. Taschenmesser), spitze Gegenstände, Sprühdosen (Deo, Haarspray, …), Laserpointer, Pyrotechnik, andere gefährliche Gegenstände sowie Essen und Getränke. Verpflegung kannst du vor Ort günstig kaufen.

Gibt es eine Garderobe?

Ja, im Eingangsbereich der Halle sind Garderoben vorhanden. Bitte beachte aber, dass wir für verlorene oder gestohlene Kleidungsstücke keine Haftung übernehmen können. Das Benutzen der Garderoben erfolgt also auf eigene Gefahr.

Wie ist das mit der Aufsicht?

Im Konzert- und im Eingangsbereich gibt es Ordner. Die Aufsicht für minderjährige Konzertbesucher liegt aber weiterhin bei den Sorgeberechtigten. Minderjährige können das Konzert jederzeit ohne Rücksprache mit dem Veranstalter verlassen.

Wenn du wissen willst, wie lange du unter 18 Jahren bleiben darfst, lies dir bitte folgenden FAQ-Eintrag durch: hier klicken.

Gibt es Sitzplätze?

Als Rockkonzert bieten wir traditionell nur Stehplätze an. Aufgrund von Sicherheitsvorschriften können wir leider auch keine mitgebrachten Sitzmöglichkeiten (Klappstühle o.ä.) erlauben.

Im hinteren Bereich der Halle gibt es aber ausreichend Platz, um sich trotzdem einmal auf den Boden zu setzen und sich auszuruhen.